DE EN

Start

Warum?

Über mich

Die Höchsten

Gipfel & Grenzen

Von nun an geht's bergauf

Meine Höchsten

Deutschland extrem

Deutschland
ringsherum

Zu den Quellen!

602 Grenzsteine

Vier Grate-Ein Gipfel

Eigener Staat oder Niemandsland?

Wall und Graben

Berge der Bibel

Was als Nächstes?

Schlüsselbegriffe

Links

Impressum/AGB

 

Buch N      Das Vereinigte Königreich ganz weit draußen


Diese Seereise führt zu Partikeln, die alle etwas mit dem Vereinigten Königreich und seiner vergangenen Weltmacht zu tun haben. Nur zufällig liegen sie alle im Atlantik: Da ist zunächst das von seinem Mutterland vergessene St. Kilda, dann noch weiter draußen im Meer der einsame Felsen Rockall – wem gehört der eigentlich?

Das Vereinigte Königreich beherrschte die Wellen und besitzt immer noch schwer zugängliche Inseln, deren Berge einfach höher sind als der Ben Nevis zu Hause und die deshalb auf meiner Liste stehen: South Georgia mit dem Mount Paget und Tristan da Cunha mit dem Queen Mary's Peak.

 




Rule, Britannia! https://www.youtube.com/watch?v=v2c5QHtgFxY



Weiter zu den Kapiteln 76 - 79